Wanderpokalschießen in Bad Salzuflen

Am 24. März 2018 haben 7 Kameraden der RK Herford am Wanderpokalschießen der RK Bad Salzuflen auf dem Obernberg teilgenommen.
Geschossen wurde mit Kleinkaliber Pistole auf 25m und Kleinkaliber Gewehr auf 50m.
Die RK Herford hat hier wieder – mit teilweise hervorragenden Leistungen – gut abgeschnitten.
Beim Schießen mit Pistole erreichten unser 1. Vorsitzender Patrick Bridgen und Rolf Gersmeyer den 1. und 2. Platz. Darüber hinaus belegte Patrick in der Gesamtwertung den 2. Platz.

Neben dem Schießbetrieb haben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer – in angenehmer Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen – über viele sicherheitspolitische und allgemeine Themen ausgetauscht.

Es war wieder eine sehr gelungene Veranstaltung. Vielen Dank an die Kameraden aus Bad Salzuflen.